Navigation SearchNavigation ContactNavigation Products

DDIs Engagement für den Datenschutz
und die Datenschutz-Grundverordnung

So profitieren unsere Kunden von unseren Datensicherheitsmaßnahmen

Da unsere Welt zunehmend von digitalen Technologien bestimmt wird, die Daten über Einzelpersonen sammeln, sieht sich DDI verpflichtet, personenbezogene Daten zu schützen, die uns von unseren Kunden, Lieferanten, Partnern und Mitarbeitern anvertraut werden. 

DDI hat Ressourcen, Richtlinien und Prozesse für den Datenschutz bereitgestellt; und hat unter anderem eine Datenschutzstelle eingerichtet und einen Datenschutzbeauftragten eingesetzt, die/der regelmäßig die Einhaltung globaler Standards überwacht. Außerdem glauben wir, dass Datenschutz den Einsatz jedes Mitarbeiters in unserem Unternehmen erfordert. Alle unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Datensicherheitsschulungen statt, um die höchsten Standards unseres Datenschutzes sicherzustellen. Auch unsere Lieferanten müssen unsere Datenschutzstandards erfüllen.

Datenschutz-Grundverordnung und andere rechtliche Verbesserungen

Am 25. Mai 2018 tritt eine neue Datenschutzverfügung in Kraft, genannt Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Datenschutz-Grundverordnung erweitert die Datenschutzrechte aller Bürger in der Europäischen Union und bringt neue Verpflichtungen für Dienstleister wie DDI mit sich, die personenbezogene Daten aus der EU weiterverarbeiten. Wir bei DDI sehen die Datenschutz-Grundverordnung als Gelegenheit, um unser Engagement für mehr Datenschutz sowohl intern als auch weltweit für unsere Kunden zu vertiefen.

Die neue Ära des Datenschutzes geht weiter als Richtlinien und Systemeinstellungen, und erfordert sowohl unternehmerische als auch kulturelle Veränderungen. Die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung erfordert eine Partnerschaft zwischen DDI, seinen Unterauftragsverarbeitern und seinen Kunden. DDI verpflichtet sich der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung in allen betrieblichen Prozessen und bei der Bereitstellung von Dienstleistungen für unsere Kunden. Wir engagieren uns ebenfalls, unsere Kunden bei der Einhaltung dieser Verordnung während unserer Partnerschaft zu unterstützen. Wir haben die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung analysiert und nehmen Verbesserungen an unseren Produkten, Verträgen und an der Dokumentation vor. Wir möchten ebenfalls das Bewusstsein und die Kompetenz unserer Mitarbeiter diesbezüglich weltweit erhöhen, um die Einhaltung sicherzustellen.

Unser Engagement. Was ist für Sie wichtig?

Sie haben einen Partner, der die aktuellen Datenschutz-Trends kennt und die Anforderungen erfüllt. Das bedeutet:

  • Erhöhtes Vertrauen zwischen Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern bezüglich Datenintegrität und der Art und Weise, wie sensible Daten verwendet werden.
  • Zuversicht, dass Daten, die DDI anvertraut werden, sicher und nach rechtlichen Vorschriften geschützt sind.
  • Das höchste Level an Vertraulichkeit für alle Daten und Informationen über Mitarbeiter vom einzelnen Mitwirkenden bis zum CEO.
  • Transparenz darüber, wie wir Daten verwalten (Verarbeitung, gemeinsame Nutzung und Speicherung), und wir fordern unsere Kunden und Partner auf, es genauso zu machen.
  • Engagement, die Best Practices bezüglich Datenschutz anzuwenden.
  • Wir übernehmen die Verantwortung für den Schutz unserer Kundendaten.

Nehmen Sie nicht einfach an, dass Partner und Lieferanten Ihre Daten schützen, wenn sie es nicht beweisen können. Wenn Sie eine Partnerschaft mit einem Unternehmen eingehen, das diese Vorschriften nicht beachtet, setzen Sie sich unnötigen Risiken bezüglich Ihres Rufs, Ihrer Finanzen und, was am wichtigsten ist, Ihrer Angestellten aus. Sind Sie bereit, dieses Risiko einzugehen?

Datenschutzbeauftragter:

Wenn Sie Fragen bezüglich des Datenschutzes bei DDI und der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten, Russ White, unter DataProtectionOfficer@ddiworld.com oder 412-376-5803.

Weitere Ressourcen:

So sichert DDI Daten

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie

Datenschutz-Grundverordnung

Diese Seite wurde entwickelt, um die Sichtweise und das Engagement von DDI bezüglich Datenschutz darzustellen. Dies stellt keinerlei rechtliche oder professionelle Beratung dar. Unternehmen sollten ihre eigene Rechtsberatung darüber durchführen lassen, wie die neue Datenschutz-Grundverordnung umzusetzen und auf Ihre Geschäftsvorgänge, Produkte und Services anzuwenden ist.     

Sprechen Sie mit einem Experten: GDPR
* Pflichtfelder
 *
 *
 *
 *
 *
 *
 *
 *
Consent to DDI Marketing *

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass DDI meine personenbezogenen Daten im Rahmen der Bereitstellung von Dienstleistungen für mich und zu Marketing- und Forschungszwecken sammelt und weiterverarbeitet. Ich bin mir meiner Rechte bewusst und der Art und Weise, wie meine Daten verwendet werden, wie in der Datenschutzrichtlinie von DDI aufgeführt. Ich bin mir bewusst, dass ich das Recht habe, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Bitte geben Sie die Zahl aus dem Bild ein.
 Security code